Samstag, 25. November 2017

Geht ab wie Schmitz' Katze



Familie Schmitz hat eine mittelschwere Krise zu bewältigen. Auslöser der Misere war Schmitz‘ Katze, die auf den Küchenboden gekotzt hat sowie eine wirklich dumme Bemerkung von Papa. Und nun haben sie die Bescherung: Mama streikt. Sie hat ihre Forderungen in einem Brief hinterlassen und ist in den Vorgarten umgezogen, wo sie bald nicht mehr alleine ist. Die Familie wird zum Stadtgespräch, Oma findet den Streik toll und Papa, Moritz und die kleinen Zwillinge müssen den Familienalltag nun erstmal allein wuppen und überlegen, wie sie die Forderungen erfüllen können.



Ein wunderbares Buch für Kinder von etwa 5-10 Jahren, aber auch ich als vorlesende Mutter hatte meinen Spaß daran und zwar so sehr, dass unsere abendliche Vorleserunde etwas aus dem Ruder lief und wir das Buch ungeachtet aller Uhren bis zum Ende in einem Rutsch gelesen haben. Und mein großer Räuber? Der bat mich nach dem Lesen, dass ich ihm doch bitte mal meine Forderungen aufschreibe. So hat das Buch sogar noch einen schönen Nebeneffekt.  


Das Buch wurde ganz fantastisch von Stephanie Brittnacher illustriert. Die Zeichnungen wurden in grau und gelb gehalten, wie mit Kohlestift auf Ökopapier mit gelben Akzenten. Das ist mal etwas ganz anderes und sieht einfach klasse aus. Auf wirklich jeder Doppelseite sind große Bilder. so dass man immer schauen kann, was Schmitz' Katze gerade wieder so anstellt. Übrigens geht es in der Geschichte selbst, weniger um die Katze, sondern mehr um die Familie und das Miteinander und gegenseitiges Unterstützen. Die Geschichte wird uns von Moritz erzählt. Hierbei hat Frauke Angel stilistisch zu recht kurzen Sätzen gegriffen, die wunderbar die Sicht des Kindes vermitteln. Der herrlich trockene Humor hat uns des öfteren Schmunzeln und Lachen lassen. 



Fazit: super Geschichte, tolle Illustrationen, spannend und humorvoll - absolute Empfehlung von unserer Seite!

„Geht ab wie Schmitz‘ Katze“ von Frauke Angel, illustriert von Stephanie Brittnacher, erschienen im Verlag Edition Pastorplatz, amüsierte Mutter und Kind wunderbar über 70 Seiten und ist für glatte 16 EUR unter der ISBN 978-3943833218 im Buchhandel erhältlich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen